Hausmesse/Oktoberfest der Photographie Samstag 28.09.2019 ab 10:00 Uhr
Preis 0,00 Euro inkl. MwSt.
Dauer: 1 Tag/e

 

Vorankündigung ! Das Oktoberfest der Photographie Samstag 28.09.2019

  • Innovative Neuheiten - mehr als 20 Auststeller vor Ort

  • Kostenlose Sensorreinigung

  • Tolle Messeangebote

  • Spannende Vorträge

  • Besondere Workshops

    Weitere Infos folgen ca. 4 bis 6 Wochen vorher

 

 

Einmalige Workshops zur  Hausmesse  zum Sonderpreis!

Streetfotografie Düsseldorf und der Workshop Pulver, Rauch und crazy Outfits

Beide Workshops starten erst um 12.00 und geben Ihnen so genug Zeit
für den Besuch unserer
Hausmesse.




HAUSMESSE SPECIAL: „Pulver, Rauch und crazy Outfits“

 ... wir zeigen mit einem Fotomodell wie außergewöhnliche Bilder mit wenig Aufwand entstehen können ;-)

 Kurz und kompakt: Theorie und Praxis für Effektbilder auf den Punkt gebracht!

„Wow-Bilder zum Staunen“

Neben einer kompakten Einführung in die Aufnahmetechnik werden im Praxisteil genau diese Eigenschaften mit einem Fotomodell in Szene gesetzt.
Buntes Farbpulver, Rauchpatronen und tolle Outfits werden spannende Hingucker-Bilder entstehen.
Lehrreicher Spaß und tolle Motive am Tag der Hausmesse sind garantiert! ;-)

Inhalte:

  • Bouncer – Wann und wofür?
  • Systemblitze und ihre besondere Eigenschaften
  • HSS oder Super Sync? Was ist das?
  • Welches Lichtzubehör wofür?
  • Pulver und Rauch in der Fotografie
  • Wie leite ich mein Fotomodell?
  • Effektbilder mit einem Fotomodell in der Praxis

 

max. 10 Teilnehmer
Dauer:                        12.00 Uhr – 15.00 Uhr
Kosten:          99,00 Euro inkl. MwSt.
Ort:                 Im Innenhof der Calumet Filiale Düsseldorf

 

 

 

Einmalig! Streetfotografie Workshop bei der Calumet Hausmesse.
Sonderpreis. 99,- Nur am 28.9. bei der Calumet Hausmesse"

Düsseldorf ist eine fotografische Goldgrube für die Streetfotografie. Kleine Cafés, kuriose und schöne Fotomotive, skurrile und interessante Menschen, all dies lernen sie beim Streetkurs kennen.

Inhalte

Streetfotografie ist die ungestellte Dokumentation des Lebens von Personen auf der Strasse und wohl eine der schwierigsten, gleichwohl aber anspruchsvollsten Varianten der Fotografie.
In diesem Kurs zeige ich Ihnen wie Sie Menschen mit Würde ablichten ohne sie bloßzustellen.
Sie lernen Gebäude, Objekte und Strassen gekonnt in Szene zu setzen.

Anforderungen an die Teilnehmer

Eine eigene Kamera mit Objektiven im Brennweitenbereich von 24-120 mm reicht in der Regel aus.
Idealerweise reicht auch ein 35mm Objektiv. Brennweiten die darüber hinausgehen können gerne mitgebracht werden, jedoch sollte man seine Fototasche so leicht wie möglich packen.

Ablauf

Wir treffen uns um 12:00 Uhr in der Calumet-Filiale Düsseldorf, besprechen die wichtigsten Einstellungen und Vorgehensweisen.

Anschließend starten wirl. Unterwegs gibt es zahlreiche Tipps zur Bildgestaltung und wie man Motive ins rechte Licht rückt. Zudem zeige ich wie ich mit Menschen umgehe die man gerade erste kennen gelernt hat.
Außerdem: Fotografie in Problemvierteln, was muss ich beachten?
Die rechtliche Seite: Wie darf ich meine Bilder nutzen, verwerten? Und vieles mehr.

Preis 99,- 

TN max 10