Food Levitation
Preis 249,00 Euro inkl. MwSt.
Dauer: 1 Tag/e

In diesem Spezial-Workshop dreht sich alles um die hohe Kunst des Fotografierens von kullinarischen Leckereien mit einfachen, aber sehr effektiven Mitteln. Ziel ist es Ihnen beizubringen wie man sowohl im Studio, als auch in der heimischen Küche oder on location schmackhafte Fotografien von Nahrungsmitteln zu zaubern. Zu Beginn des Workshops erhalten Sie eine theoretische Einführung durch unsere Dozentin Anna Nesterenko. Danach werden Sie im praktischen Teil das erlernte theoretische Wissen dirket unter Anleitung umsetzen können. In diesem Workshop werden "Cold Dishes" fotografisch in Szene gesetzt werden. 

full Foodlevetation Anna Nesterenko Kopie

 

Fachliche Inhalte der Foodfotografie:

•Grundwissen zur Belichtung

•Belichtungszeit, Blende, ISO

•Tiefenschärfe (DOF)

•Weißabgleich

•Manueller Fokus

•Kameraprogramme

•Available Light ( Haupt-und Füllicht)

•Gestaltung und Komposition

 

Als Teilnehmer benötigen Sie:

•Spiegelreflexkamera oder ähnliches

•Entsprechende Objektive (am besten ab 50mm)

•Stativ (kann ausgeliehen werden)

•Fernauslöser

•Spaß am Fotografieren

•Leere Speicherkarten

•Volle Akkus

•Hunger 

 

Anna Nesterenko lebt und arbeitet als freie Fotografin in Berlin. Ihre Themenschwerpunkte sind Food Architektur, Corporate Portraits und frie Fotokunst.

 
Donnerstag, 20. September 2018
Calumet Berlin
Referent: Anna Nesterenko
Plätze: 6
10:30 - 16:30
BER-0822