Burlesque Fotografie
Preis 269,00 Euro inkl. MwSt.
Dauer: 1 Tag/e

BURLESQUE FOTOGRAFIE

bild1_burlesque.jpg

Burlesque. Mehr Tease als Strip. Nie ist man dem Old Hollywood Glam näher. Sexy selbstbewusste Frauen, die einem die Sinne verdrehen. Und bevor man weiss, wie einem geschieht, sind sie davon geflattert. Und was bleibt ist Glitter, der einem an der Haut klebt. Und man fragt sich: was ist da eben passiert.

Wie fotografiert man Divas, die genau wissen, wie sie ihr va- va-va- voom einsetzen? Wie wird man dieser Kunstform gerecht ohne abzudriften in Kitsch und Stereotypen?

All diese Fragen werden in diesem Workshop beantwortet.

Eckpunkte des Workshops sind ein theoretischer Teil, indem Konzeption, Planung und Umsetzung besprochen werden. Außerdem erhalten wir Einblick in die Arbeit mit Visa und Model. Das richtige MakeUp sowie die bewusste Wahl des Outfits tragen in der Burlesque Fotografie maßgeblich zu herausragenden Ergebnissen bei. Zu der Einweisung in Posen folgen noch Tipps und Tricks zur Locationsuche.

 bild_2_burlesque.jpg

Es folgt ein praktischer Teil mit dem Showgirl an einer glamourösen Location sowie Streetphotography mit Hinterhofcharme, um dem Ganzen etwas Kontrast zu verleihen.

Jeder Kursteilnehmer erhält Shootingzeit mit dem Model in Begleitung mit der Kursleiterin. Gemeinsam werden insbesondere Posing, der Gebrauch von Accessoires und die Kommunikation mit dem Modle besprochen.

Was mitzubringen ist: Kamera analog oder digital. Fotographiert wird mit Available Light und on Location. Dieser Workshop setzt Knowhow mit dem eigenen System voraus. Es empfiehlt sich, die gängigen Objektive für Portrait anzuwenden wie zum Beispiel die Festbrennweiten 35mm, 50mm oder 85mm.

Gebucht ist ein professionelles Model und geshootet wird in Showoutfits der Extraklasse,

Cina Uicker ist in einem Fotografenhaushalt aufgewachsen, indem sie von klein auf als Urlaubsbeschäftigung Equipment durch Manhattan schleifte und an Wochenenden im Labor experimentieren durfte.

Als sie älter wurde, führte sie ihr beruflicher Werdegang erstmal durch eine professionelle Tanzkarriere und sie sammelte Erfahrungen als Bookerin in einer internationalen Modelagentur. Es sind wohl diese unterschiedlichen Bereiche, die vor allem ihren Erfahrungsschatz und ihre Kompetenz ausmachen und sie letztendlich prädestinieren für die Vintage, Burlesque & Ballett Fotografie. 

Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 8 Personen beschränkt.

Kursdauer: 11:00 -16:00 Uhr