Fotoreise nach New York City
Preis 2.500,00 Euro inkl. MwSt.
Dauer: 1 Tag/e


Fotoreise nach New York City

16. - 24.04.2016

Eine exklusiver Fototrip mit FotowalksBerlin in eine wahre Goldgrube für Stadt-, Architektur- und Street-Fotografie, abgerundet durch gemeinsame Bildbesprechungen und natürlich jede Menge Spaß mit Gleichgesinnten!

Preis pro Teilnehmer: ab EUR 2.500,- im EZ

 

 

Begleiten Sie unsere beiden erfahrenen Dozenten Sabine und Alex auf eine Fotoreise nach New York City. Die quirlige Metropole dient uns als Anschauungsobjekt, um unser fotografisches Auge zu schärfen, spektakuläre Locations zu erkunden und diverse Tricks und Techniken kennenzulernen.

Als bekennende Großstadt-Fans und NYC-Enthusiasten haben wir eine abwechslungsreiche Mischung an Locations und Touren zusammengestellt, die neben typischen NYC-Motiven auch ganz spezielle und vielleicht sogar unerwartete Orte in der Weltstadt etwas abseits vom Touristentrubel bieten wird.

Alle Fotos von Sabine Grossbauer

Abends im Hotel besprechen wir gemeinsam die gemachten Bilder und es kann diskutiert, gefachsimpelt und Ideen gesammelt werden. Dazwischen wird auf jeden Fall auch genügend Zeit für einen Shoppingnachmittag (natürlich im Fotoladen!) oder einfach nur eine Erholungspause bleiben.

Die Buchung der An- und Abreise erfolgt individuell. Gerne helfen wir bei der Flugbuchung.

8 Tage Intensivkurs - unsere Ziele:

  • den fotografischen Blick schulen
  • Motive finden und Ideen umsetzen
  • Bildaufbau und Perspektive effektiv einsetzen
  • Belichtungs- und Kreativ-Techniken ausprobieren
  • Nachtfotografie und Langzeitbelichtung
  • gemeinsame Bildbesprechungen
  • Einblick in unseren RAW-Workflow & Photoshop-Retusche
  • realistische HDR-Bilder und Panoramen erstellen
  • und das Wichtigste: Fachsimpeln und Spaß haben :)

Egal ob endlose Straßenschluchten und Wolkenkratzer, Uferpromenaden, Parks oder Museen: wir nehmen uns immer genügend Zeit, um die Motive gemeinsam fotografisch ausarbeiten zu können. Unser Ziel ist es nicht, in Massen irgendwelche "Beweisfotos" zu machen, sondern vielmehr das Ungewöhnliche und Besondere dieser Stadt festzuhalten und eine eigenständige visuelle Sprache zu entwickeln.

Die individuelle Betreuung der Teilnehmer liegt uns dabei ebenso am Herzen wie das gemeinsame Erlebnis in der Gruppe.

Programm & Locations

1. Tag: Anreise und erstes Kennenlernen

Wir treffen uns um 17:00 direkt in unserem Hotel. Im Anschluß gibt's eine kurze Einführung in die Bildgestaltung und ein erstes Kennenlernen der Gruppe.

Die Nachtschwärmer unter uns ziehen danach gleich zu einer ersten fotografischen Erkundungstour in der blauen Stunde los.

2.-8. Tag: Fotografieren, Bilder diskutieren & Fachsimpeln

Hier einige Hotspots der Stadt, die wir zusammen fotografisch erkunden werden (die Zusammenstellung kann je nach Wetterlage und Teilnehmerwünschen auch variieren):

  • die Aussichtsplattform Top of the Rock mit spektakulärem Panorama über die ganze Stadt
  • ein Spaziergang über die Brooklyn Bridge nach Manhattan
  • die Straßen von Chinatown und Little Italy
  • Times Square und Central Station mit ihren Menschenmassen
  • der High Line Park auf der ehemaligen Bahntrasse zwischen den Wolkenkratzern
  • der bekannte Vergnügungspark auf Coney Island mit seinen historischen Fahrgeschäften
  • ein historisches Gründerzeithaus mit Original-Einrichtung
  • eine Führung in der im Jugendstil gehaltenen Radio City Music Hall
  • das Intrepid Sea, Air & Space Museum mit Flugzeugträger, U-Boot und Space Shuttle

Abends wird es im Hotel immer die Gelegenheit geben, die eigenen Bilder zu zeigen und zu diskutieren und sich Bearbeitungstips und Anregungen zu holen - natürlich alles auf freiwilliger Basis :)

9. Tag: Abreise

Ausrüstungs-Empfehlung

  • Spiegelreflex-Kamera, manuell einstellbar
  • lichtstarkes Standardobjektiv/-zoom (besonders für Innenaufnahmen)
  • Tele-Objektiv
  • (Super-)Weitwinkel-Objektiv
  • Graufilter (Stärke 2 oder 3 Blenden)
  • Pol-Filter (Zirkular-Polarisations-Filter)
  • Stativ mit stabilem Kopf (3-Wege-Neiger oder Kugelkopf), idealerweise mit Schnellwechselplatte
  • evtl. Display-Lupe
  • Objektiv-Blasebalg, Reinigungspinsel (z.B. Hama Lenspen), Mikrofasertuch
  • gute Kameratasche oder -Rucksack, mit der man mehrere Stunden in der Stadt unterwegs sein kann
  • ausreichend Speicherkarten und Akkus
  • Laptop, Ladekabel und ausreichend Festplattenspeicher für 8 Tage Fotomaterial

Wer sich unsicher ist, ob das eigene Equipment passend und angemessen ist, schreibt uns bitte vorab eine E-Mail. Wir klären dann alle Details.

Was alles inkludiert ist:

  • 8 Nächte im Einzel- oder Doppelzimmer im Hotel**** Belleclaire in Manhattan (Begleitperson auch ohne gesonderte Workshop-Buchung möglich)
  • intensive und individuelle Betreuung durch 2 hochmotivierte Fotografen
  • gemeinsame Bildbesprechungen der Fotoausbeute mit Tipps zu Bildaufbau, -bearbeitung und Photoshop-Workflow
  • nichtkommerzielle Verwertungsrechte für die eigenen Fotos (die Bilder dürfen für die eigene Webseite und für Social-Media-Portale verwendet werden)
  • ein Meet & Greet in Berlin ca. 3 Wochen vor der Reise, damit wir uns schon mal alle kennenlernen und etwaige Fragen gleich gemeinsam klären können. Der genaue Termin wird per Online-Abstimmung ermittelt.

Preise:

zu den Zimmern & Preisen
Nehmen Sie Ihre Partnerin / Ihren Partner als Begleitperson mit - die Übernachtung im Doppelzimmer ist auch ohne Workshop-Teilnahme buchbar.

Was noch hinzukommt:

  • Eintrittsgelder für Top of the Rock, Museen etc.
  • Mahlzeiten
  • Metrocard für die öffentlichen Verkehrsmittel
  • individuelle An- und Abreise (bucht jeder Teilnehmer selbst)
  • empfohlen: Reiserücktrittskosten-Versicherung

Auf einen Blick

8 Tage Fotoreise mit 8 Übernachtungen im Hotel**** Belleclaire in Manhattan

Foto-Dozenten: Sabine und Alex

Teilnehmeranzahl: mind. 8 und max. 8 Personen

Workshop-Preis pro Teilnehmer: € 1.850,- im Doppelzimmer /  € 2.500,- im Doppelzimmer zur Alleinnutzung
zu den Zimmer-Optionen (PDF)

Die Buchung von An- und Abreise erfolgt individuell.