Canon Academy - Vom Fotografieren zum Filmen
Preis 99,00 Euro inkl. MwSt.
Dauer: 1 Tag/e

Canon Academy - Vom Fotografieren zum Filmen

Das erwartet Dich:
Dieser Workshop richtet sich an all diejenigen, die bereits Erfahrung in der Fotografie haben. Mit Sicherheit wurde jeder von euch, egal ob Berufsfotograf oder ambitionierter Hobbyfotograf, schon auf Videos angesprochen. Durch die heutigen Einflüsse und Möglichkeiten über Sozial Media, Videoeinbindungen in Blogs oder Filmen auf den Homepages von Unternehmen, steigt das Interesse am bewegten Bild kontinuierlich.


Dieser Workshop behandelt die Grundlagen von der Planung über die Umsetzung, bis hin zum fertigen geschnittenen und vertonten Video. Neben der Theorie wird im Praxisteil ein gemeinsames Video gedreht, geschnitten, vertont und fertig gestellt.


Die wesentlichen Inhalte sind:
-  Umdenken in der Theorie: „Was beim Filmen anders ist als beim Fotografieren“
-  Die verschiedenen Arten von Filmen, wie z.B. Imagefilm, Hochzeitsfilm, Eventfilm,
       Online-Werbefilm und was dabei zu beachten ist.
-  Alle wichtigen Formate kurz und einfach erklärt.
-  Tonaufnahmen, Mikrofone und O-Ton
-  Musik im Video, was ist bezüglich Lizenzen zu beachten.
-  Welches Equipment und der richtige Einsatz.
-  Weg von der Theorie – Umsetzung in der Praxis.
-  Liveschnitt mit fertigem Ergebnis – Einführung und Grundlagen der Nachbearbeitung


Das solltest du mitbringen:
Gerne kannst du im Workshop mit deine eigene EOS und Zubehör arbeiten..
Es steht aber auch ein Pool an Geräten zur Verfügung aus denen du weiteres
Canon Equipment benutzen und testen kannst.
Bring bitte noch ein ausreichend großes Speichermedium mit, damit du das
Videomaterial aus dem Workshop mit nach Hause nehmen kannst.

Lernziele:
Einblick in die Videobranche, welcher genügend Wissen vermittelt um sich an das
Thema Film erfolgreich heran zu trauen.

 

5D3_8714kl.jpg