Einsteiger - fotografieren lernen - Die eigene Kamera in der Praxis erlernen.
Preis 95,00 Euro inkl. MwSt.
Dauer: 1 Tag/e

Sie möchten fotografieren wie ein Profi, haben aber nur geringe Lust auf trockenen Schulunterricht?
Der Kurs ist nicht markenabhängig. Sie können mit jeder Kamera teilnehmen.
Die Bedienungsanleitung ihrer neuen Kamera zu lesen dauert ewig und wenn sie in der Mitte angekommen sind haben sie die ersten Seiten schon vergessen?
Ganz ehrlich, mir geht es ähnlich.

 

Deshalb findet der Unterricht in kleinen Gruppen statt um möglichst effektiv zum Ziel zu kommen und das erlernte sofort in die Praxis umzusetzen.
Sie lernen spielend mit der Technik
umzugehen und werden sogar noch schlechtes Licht in gutes Licht wandeln.

-Blende, Zeit, ISO, Weißabgleich!

Lassen sich von einem Profi die Basics der Fotografie (und noch viel mehr) leicht und verständlich erklären.
Zu den Kursen gibt es gedruckte Unterlagen, Platz für persönliche Notizen ist in dem Booklet ebenfalls vorhanden.
Knipsen kann jeder – zum Fotografieren braucht man gute Kenntnisse der Fotografie und deren Anwendung auf das gewählte Motiv.
In 5- stündigen Kursen werden erste Grundlagen der digitalen Fototechnik vermittelt.
Welche Kamera brauche ich für mein Hobby, Belichtungsmessung, Blende-Zeit-ISO Empfindlichkeit.
Doch nicht nur die Technik ist Thema des Kurses, auch der kreativen Seite wird Zeit gewidmet.
Wie fotografiere ich anspruchsvolle Portraits, Bildaufbau und Bildgestaltung.
Der Kurs geht auch auf Teilnehmerwünsche ein und berät auch gerne zum Kauf einer Kamera.
Für die Kurse kann auf Wunsch eine Leihkamera (bitte vorher reservieren) zu Verfügung gestellt werden. 

 

 

Link zur Seite www.zeitraster.de

111222uwe weber

 Uwe Weber

• geboren 1960, lebt im Ruhrgebiet.

• Ausbildungen im Bereich Industrietechnik, Grafik, Design, Reprotechnik.

• Selbstständig als Fotograf seit 2001.

• Bereiche: Automotive, Menschen, Industrie, Streetfotografie, 

Uwe Weber fotografiert arbeitet hauptberuflich als Fotograf.
Er fotografiert für zahlreiche Magazine und Zeitungen im Bereich Automotive, Musik, Editorial, Lifestyle. Seine Bilder sind in einigen Büchern erschienen U.a in:

Zechenkinder

Die Generation Autopunk

Car Culture Medien der Mobilität

Wir sind K+S, u. a. 

Für das Mitarbeiterbuch des weltweit tätigen Konzern K+S war er rund um den Globus unterwegs um bedeutende Mitarbeiter zu porträtieren.

Für Unternehmen aus unterschiedlichsten Bereichen fotografiert er deren Werbe-Kampagnen.

2011 wurde er mit dem World Press Photo Award ausgezeichnet, zudem zahlreiche Ausstellungen und Preise gewonnen.

 

www.zeitraster.de

 

 

Uhrzeit: 11:00 bis 16:00

Kosten: 95,00

wsraumddorf