NEU: Aktfotografie Workshop mit Thomas Rusch, 2Tage
Preis 560,00 Euro inkl. MwSt.
Dauer: 2 Tag/e

copyright by thomas rusch

Aktfotografie Workshop im Studio / Innenlocation
Zweitägiger Workshop mit Portrait- und Beautyfotograf Thomas Rusch

Thomas Rusch ist seit 35 Jahren professioneller Fotograf. Er arbeitet international für Werbung, Magazine, soziale Projekte und eigene Ausstellungen. Thomas hat elf Jahre in Paris als Portrait-,  Mode-, Beauty- und Werbefotograf gearbeitet und lebt seit einiger Zeit wieder in Berlin und Hamburg.


Aktfotografie ist eines der schönsten und anspruchsvollsten, aber auch schwierigsten Genres in der (Menschen-)Fotografie. Alle haben dazu eine Meinung – aber fast jeder eine andere. Wie bei einem guten Portraitfoto ist es auch bei einem gelungenen Aktfoto nicht entscheidend, ob das Model oder die fotografische Ästhetik gängigen Schönheitsidealen entsprechen. Was zählt, ist hingegen Intimität und Authenzität. Abgesehen von ästhetischen Fragen wie der Abgrenzung zu Kitsch und Pornografie oder der Frage nach dem Rollenverständnis von Frau und Mann, ist die Aktfotografie eine ungewöhnlich nahe menschliche Begegnung. Dabei kann einiges schiefgehen. Es gibt aber Tricks und Regeln, um das zu vermeiden. Dabei können dann Fotos entstehen, die mehr zeigen als nur einen nackten Körper. 


In diesem Workshop werden am ersten Tag die nötigen technischen, psychologischen und mentalen Werkzeuge vermittelt, am zweiten Tag werden diese mit einem Model (f/m?) praktisch umgesetzt. 
Finde deinen persönlichen Weg dich auf das Wesentliche zu konzentrieren in Theorie, Praxis, ästhetisch und mental. Finde deine eigene Bildsprache.

Fotos Thomas Rusch

 

Themen:

- kleine Geschichte der Aktfotografie

- 10 Bilder, 12 Meinungen

- Modelle finden

- versetze dich selbst in die Situation des Models

- mindset and setting

- rechtliches

- technische Einführung: Tageslicht, Blitzlicht, Dauerlicht, Kameras, Objektive, Software

- Makeup / Styling

- Posing

- Umsetzung – Fotografieren!

- Editing, Grading und Retusche

- gemeinsame Bildkritik

- Bild- und Manöverkritik mit Model

- offenes Q&A zu weiteren Themen, z.B. Model-Release, DSGVO , Datenhandling, etc.


Voraussetzung: Grundkenntnisse der Fotografie sind hilfreich aber nicht zwingend.


Wir treffen uns in meinem Loft im Hamburger Schanzenviertel

Getränke und kleines Catering wird gestellt.

Blitzlicht ist vorhanden.

Bring eine digitale Kamera mit einem 24/28/35 oder 50mm Objektiv, ein Stativ, ein Laptop mit Photoshop und/oder Lightroom, Grafiktablett wenn vorhanden und gute Laune mit.


:::::.....

 

thomas rusch

Referent: Thomas Rusch  www.thomasrusch.com

Termin: siehe unten. Zwei Tage. Samstag von 10:00 – 18:00 Uhr und Sonntag von 10:00 – 16:00 Uhr.

Ort: Ein Loft im Schanzenviertel

Teilnehmeranzahl: mind. 3, max. 4

Kosten: 560,00 € inkl. MwSt. pro Person

 

Samstag, 09. Mai 2020
Tag 2: Sonntag, 10. Mai 2020
Calumet Hamburg
Referent: Thomas Rusch
Plätze: 4
€ 560,00
HAM-1148