Lichtzeichnen im Landschaftspark Duisburg Nord
Preis 99,00 Euro inkl. MwSt.
Dauer: 1 Tag/e

 Lichtzeichnen Duisburg Nord

 

Darum geht´s:

Wenn die Göttin der Morgenröte EOS auf die Illumination des LaPa trifft, dann wird der Photographie im wahrsten Sinne des Wortes nachgegangen – nämlich als Zeichnen mit Licht.

 

Das erwartet Dich:

Das Licht mit dem du zeichnen wirst, stammt aus verschiedenen Lichtquellen. Zunächst leuchten wir im LaPa verschieden Objekte mit diversen Lichtformern aus. In der Kulisse des Landschaftsparks finden sich Motive an jeder Ecke. Unter Zuhilfenahme mehrere Speedlites blitzt du dann nicht nur drahtlos sondern dank diverser Waben, Filter und Reflektoren auch mit raffinierten Effekten. Auch spezielle Dauerlichtlösungen für LightPainting kommen zum Einsatz, um in Kombination mit Langzeitbelichtungen außergewöhnliche Bilderwelten zu inszenieren. Neben  Langzeitbelichtungen werden wir uns mit HDR beschäftigen, also bitte auch an ein Stativ denken. Auch eine Taschenlampe ist beim Einstellen der Kamera hilfreich.

 

Lernziel:

Nach diesem Workshop weißt du etwas mit den Begriffen Wanderlicht, entfesselter Blitz und HDR anzufangen. Außerdem wirst du spektakuläre Nachtaufnahmen sowie LightPaintings mit nach Hause nehmen.

 

Dozent:

Dirk Böttger, Fachredakteur und Canon-Trainer der Canon Academy und Leiter der Fotoakademie Niederrhein

 

 

Details:

Termin: 16 Mai 2020

Zeit: 18:00 bis 22:30 Uhr

Ort: Landschaftspark Duisburg Nord, Emscherstraße 71, 47137 Duisburg www.landschaftspark.de

Treffpunkt: Schrankenhaus/Haupteingang

Teilnehmerzahl:

maximal 12Teilnehmer, Mindestteilnehmerzahl 6

Kursgebühr : 99,- € (nichtkommerzielle Bildrechte incl. )

 

 

Wir freuen uns auf Sie :-)

Samstag, 16. Mai 2020
Landschaftspark Duisburg
Referent: Dirk Böttger
Plätze: 12
99.- € von 18:00 bis 22:30 Uhr
ESS-1179